Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in
Physiker*in, Umweltnaturwissenschaftler*in,
Chemiker*in oder Ingenieur*in (FH, Uni, ETH), 80 – 100 %

Ihre Aufgaben.

  • Planung und Auswertung von Messungen
  • Verfassen von Messberichten
  • Beratung unserer Kunden
  • Durchführung von Messungen
  • Entwicklung neuer Messmethoden

Ihr Profil.

  • Sie haben ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Fachhochschule, Uni, ETH oder gleichwertige Ausbildung) abgeschlossen.
  • Von Vorteil haben Sie Erfahrung in den Themen Lufthygiene, Messtechnik oder in der Umwelttechnik und werten gerne Datenmaterial aus (Excel).
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, gutes konzeptionelles und systematisches Denken sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie sind belastbar und arbeiten selbstständig. Sie verfügen über ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen und können gut mit Kunden kommunizieren.
  • Sie sprechen Deutsch als Muttersprache (oder Bilingue) und bringen sehr gute Kenntnisse in Französisch mit.

Selbstverständlich werden Sie von uns in die neue Aufgabe eingearbeitet.

Bei uns erwartet Sie ein kleines, tatkräftiges und aufgestelltes Team.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen via
E-Mail an joachim.elsig@airmes.ch.